Einfache Näh-Anleitung für Patchworkdecke

Patchwork-Decken bleiben immer im Trend, da sie ein absoluter Hingucker sind und im Nu jedem Raum eine fröhlich-bunte Ausstrahlung verleihen. Dank Patchrollen lassen sich tolle Patchwork-Decken schnell selbst nähen - hier eine einfache Step-by-Step-Anleitung:  


Eine Patchwork-Decke ist optimal als Bettüberwurf oder Kuscheldecke für Kinderzimmer, ist aber auch ein tolles Accessoire in Schlafräumen oder Wohnzimmern im Vintage-Look.

Während es früher ein Heiden-Aufwand war, eine Patchworkdecke aus unzähligen farblich aufeinander abstimmten Quadraten zu nähen, ist das mittlerweile ganz einfach, da es in Fachgeschäften bereits fertige "Patchrollen" (zum Teil auch "jelly Rolls" genannt) zu kaufen gibt, mit denen sich so eine schöne Decke schnell nähen lässt.

Besonders schöne Patchrollen gibt es unter anderem in diesen Shops:
Und hier gehts zur kostenlosen Näh-Anleitung für die Patchwork-Decke, die in rund acht Stunden Arbeitszeit fertig sein wird.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:
Patchwork-Decke stricken für Anfänger
Anleitung: Bodenkissen filzen
Kochhandschuh selber nähen