Fledermaus: Halloween-Deko basteln fürs Fenster

Bald ist Halloween und dazu gehört natürlich eine stimmungsvolle Dekoration der Wohnung. Eine ganz einfache Idee, die sich prima auch mit Kindern selber machen, ist die Fledermaus aus Papier. Einzeln eine schöne Deko fürs Fenstern oder mehrere Exemplare in einer Zimmerecke gruppieren.

Eine Fledermaus zu Halloween (am 31. Oktober) kann man ganz einfach selber machen. Man braucht dafür lediglich ein wenig Geduld und Fingerspitzengefühl sowie einige Bögen farbiges Papier. Gearbeitet wird in Origami-Technik, das heißt, die Fledermaus wird aus Papier gefaltet; Kleben und Schneiden muss man dabei nichts.

Die fertige Fledermaus wird anschließend an einem dünnen Faden befestigt und ins Fenster gehängt bzw. zu mehreren in einer Zimmerecke gruppiert - das ist nicht nur eine schöne Decke für den Alltag, sondern auch für eine Halloween-Party.

Und hier die Schritt-für Schritt Falt-Anleitung für die Fledermaus: