Strick-Anleitung für Lampenschirm

Ihre Lampenschirme gefallen Ihnen nicht mehr, aber die Leuchte ist noch betriebsbereit und der Fuss schön? Kein Problem, dann stricken Sie sich doch einfach einen neuen Lampenschirm! Das geht schnell, ist ganz einfach selberzumachen und noch dazu günstig im Preis. Und Sie werden dür die Mühe reichlich belohnt: Denn der individuelle Lampenschirm sorgt garantiert für viel Begeisterung von Freunden und Familie.
Einen Lampenschirm stricken? Geht das überhaupt? Ja, das geht, sieht noch dazu gut aus und passt hervorragend zum derzeitigen Wohntrend, der zu glatten Flächen Wohntextilien mit grober Textur mixt. Und Kosten und Aufwand halten sich in Grenzen. Für den Lampenschirm der abgebildeten Tischleuchte brauchen Sie lediglich 50 g Garn plus ein paar Wollreste - das ist schnell verarbeitet, zumal das Muster nicht schwierig ist. Und hier die detaillierte Anletung für den selbstgestrickten Lampenschirm plus Großansicht des Modells: http://kuerzer.de/Lampenschirm

Und falls Ihnen der Fuß Ihrer bisherigen Leuchte nicht mehr gefällt - auch der läßt sich ganz einfach selber in ein Designerstück verwandeln: Einfach mit Lack in der gewünschten Farbe besprühen oder in Serviettentechnik mit schönen bedruckten Papieren bekleben.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:
Video-Anleitung für Mosaiklampe
Aus alt mach neu: Praktische Aufbewahrungskörbe aus verfilzten Pullis

Foto: www.initiative-handarbeit.de